Herzhafter Tomaten-Porridge

Herzhafter Tomaten-Porridge ist genau das Richtige für dich, wenn du Lust auf ein herzhaftes und gesundes Frühstück, das dich lange satt hält und dir viel Energie gibt. Der Porridge ist vegan, proteinreich und richtig lecker. Außerdem ist er super einfach und schnell zu machen. Du brauchst nur wenige Zutaten und einen Topf. In weniger als 20 Minuten hast du ein köstliches Frühstück, Mittag- oder Abendessen für jeden Tag.

Gefällt dir meine Arbeit und du hast Lust mich zu unterstützen und dir gleichzeitig selbst etwas Gutes dabei zu tun? Dann freue ich mich sehr, wenn du meine aktuellen Rabattcodes nutzt.

Eine Nahaufnahme von einem herzhaften Tomaten-Porridge getoppt mit knusprig gebratenem Tofu, gerösteten Cocktailtomaten und gehackter Petersilie.

Dieser herzhafte Tomaten-Porridge ist eine tolle Alternative zu dem klassischen süßen Porridge. Er besteht aus Haferflocken, die mit Tomatenmark, Gewürzen und Parmesan oder Hefeflocken gekocht werden. Der Porridge wird getoppt mit gebratenem Tofu, der für pflanzliches Eiweiß sorgt, gerösteten Cocktailtomaten, die für eine fruchtige Note sorgen, und gehackter Petersilie, die für zusätzliche Frische sorgt. Ein bunter Genuss für alle Sinne!

Warum du ein herzhafter Tomaten-Porridge dein neues Lieblingsessen wird

Es gibt viele Gründe, warum du diesen herzhaften Tomaten-Porridge lieben wirst:

  • Er ist super schnell und einfach zu machen. Du brauchst nur wenige Zutaten und einen Topf. In weniger als 20 Minuten hast du ein leckeres Frühstück für jeden Tag.
  • Er ist vegan und würzig. Er enthält nur natürliche Zutaten und Gewürze, die für ein intensives Aroma sorgen.
  • Er ist voller Geschmack und hat eine tolle Textur. Die Kombination aus Haferflocken, Tomatenmark, Parmesan oder Hefeflocken, Gewürzen, Tofu, Cocktailtomaten und Petersilie ist einfach unwiderstehlich. Der Porridge ist cremig und würzig, der Tofu ist knusprig und saftig, die Cocktailtomaten sind süß und sauer und die Petersilie ist frisch und aromatisch.
  • Er ist ideal zum Mitnehmen. Du kannst ihn in einem verschließbaren Glas oder einer Dose aufbewahren und überall hin mitnehmen.
Eine Nahaufnahme von einem herzhaften Tomaten-Porridge getoppt mit knusprig gebratenem Tofu, gerösteten Cocktailtomaten und gehackter Petersilie.

Warum herzhafter Tomaten-Porridge gesund ist

Neben dem leckeren Geschmack ist herzhafter Tomaten-Porridge auch richtig gesund. Zum einen enthält er viele Ballaststoffe aus den Haferflocken, die deine Verdauung fördern und dein Sättigungsgefühl erhöhen. Zum anderen ist der Porridge reich an pflanzlichem Protein aus dem Tofu, das deine Muskeln stärkt und deinen Stoffwechsel anregt. Die Tomaten sind reich an Vitamin C, Lycopin und Antioxidantien, die deine Abwehrkräfte stärken und deine Zellen schützen. Die Petersilie ist eine gute Quelle für Vitamin K, Eisen und Folsäure, die wichtig für deine Blutbildung und Knochengesundheit sind.

Wie du das Rezept variieren kannst

Dieser herzhafte Tomaten-Porridge ist sehr vielseitig und lässt sich nach deinem Geschmack anpassen:

  • Du kannst den Porridge mit anderen Gewürzen und Kräutern wie beispielsweise Kurkuma, Basilikum oder Thymian verfeinern.
  • Du kannst auch andere Gemüsesorten hinzufügen, wie Spinat, Zucchini oder Pilze.
  • Du kannst den Tofu durch andere pflanzliche oder tierische Proteinquellen ersetzen, wie Tempeh, Seitan, Kichererbsen oder Eier.
  • Du kannst den Porridge auch mit anderen Kräutern bestreuen, wie Basilikum, Koriander oder Schnittlauch.
Eine Nahaufnahme von einem herzhaften Tomaten-Porridge getoppt mit knusprig gebratenem Tofu, gerösteten Cocktailtomaten und gehackter Petersilie.

Tipps zur Aufbewahrung

Dieser herzhafte Tomaten-Porridge lässt sich gut vorbereiten und aufbewahren. Du kannst ihn in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank für bis zu 3 Tage lagern oder in Portionen einfrieren und bei Bedarf auftauen. Alternativ kannst du den Porridge in der Mikrowelle oder im Topf erwärmen. Wenn er zu dick geworden ist, kannst du ihn einfach mit etwas Wasser verdünnen, damit er wieder schön cremig wird.

Ich hoffe, du hast Lust bekommen, dieses Rezept auszuprobieren. Herzhafter Tomaten-Porridge ist einfach richtig lecker, gesund und vielseitig.

Wenn du dieses Rezept ausprobiert hast, würde ich mich sehr über dein Feedback freuen. Schreib mir gerne einen Kommentar, wie dir der Porridge geschmeckt hat oder teile deine Fotos mit mir auf Instagram unter dem Hashtag #plantyofjoy. Ich bin gespannt auf deine Kreationen!

Wenn du mehr vegane Rezepte von mir sehen möchtest, folge mir gerne auch auf Instagram oder Pinterest. Dort teile ich regelmäßig neue Ideen und Inspirationen für eine pflanzliche Ernährung und einen achtsamen Alltag.

Alles Liebe, Marlene

PS: Auf meinem Blog findest du bereits viele weitere Ideen für einfacheschnelle und leckere Rezepte.

Eine Nahaufnahme von einem herzhaften Tomaten-Porridge getoppt mit knusprig gebratenem Tofu, gerösteten Cocktailtomaten und gehackter Petersilie.

Herzhafter Tomaten-Porridge

Rezept drucken
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde 5 Minuten
Portionen 2 Portionen

Zutaten

Für den Porridge

  • 100 g Haferflocken
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 1-2 EL Tomatenmark
  • etwas Salz, Pfeffer
  • 1 TL Paprikapulver
  • 2 EL Parmesan oder Hefeflocken

Für das Topping

  • 200 g Tofu
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Sojasauce
  • 150 g Cocktailtomaten
  • 2 EL Petersilie, gehackt

Anleitungen

  • Die Haferflocken mit der Gemüsebrühe, Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Paprikapulver in einem Topf zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und unter gelegentlichem Rühren ca. 15 Minuten köcheln lassen, bis der Porridge cremig ist. Kurz vor Ende der Kochzeit den Parmesan oder die Hefeflocken einrühren.
  • Den Tofu in kleine Würfel schneiden und mit einem Küchenpapier trocken tupfen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Tofu darin knusprig braten. Die Sojasauce und das Paprikapulver hinzufügen und gut vermischen.
  • Die Cocktailtomaten halbieren und in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten rösten, bis sie weich und leicht gebräunt sind.
  • Den Porridge auf zwei Schalen verteilen und mit dem gebratenen Tofu, den gerösteten Cocktailtomaten und der gehackten Petersilie garnieren.
Eine Nahaufnahme von einem herzhaften Tomaten-Porridge getoppt mit knusprig gebratenem Tofu, gerösteten Cocktailtomaten und gehackter Petersilie. Im unteren Teil des Bildes ist ein rotbrauner Abschnitt mit weißem Text. Der Text lautet in drei Zeilen: lecker & gesund & vegan, Tomaten-Porridge und die url der Website Planty of Joy.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner