Go Back
Vollwertige Ausstechkekse

Vollwertige Ausstechkekse

Rezept drucken
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Portionen 40 Kekse

Zutaten

  • 90 g Haferflocken
  • 70 g Walnüsse, gemahlen
  • 50 g Datteln, entsteint
  • 60 ml Pflanzendrink
  • etwas Vanillemark oder Vanillezucker

Anleitungen

  • Den Pflanzendrink erwärmen und die Datteln darin einweichen. Anschließend beides zusammen fein pürieren.
  • Die Haferflocken im Mixer fein mahlen und dann in einer Schüssel mit den geriebenen Walnüssen und Vanillemark mischen.
  • Die Dattelpaste zu den trockenen Zutaten geben und alles zu einem glatten Teig verkneten.
  • Den Teig kurz ruhen lassen. Anschließend einige geriebene Walnüsse auf einer Arbeitsfläche oder einem großen Brett verteilen, den Teig darauf etwa 2 mm dünn ausrollen und kleine Kekse ausstechen.
  • Die Kekse auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech nebeneinander legen und bei 175°C etwa 8-10 Minuten backen.
  • Die Kekse auskühlen lassen und dann mit Fruchtaufstrich füllen.

Notizen

Besonders fein schmecken die Kekse mit Marillen- oder Ribiselmarmelade. Nach Belieben können sie auch noch mit etwas geschmolzener Schokolade verziert werden.
Für ein besonders weihnachtliches Aroma könnt ihr auch eine Prise Zimt oder Lebkuchengewürz unter den Teig mischen.