Herzhaftes Schnelle Küche

Mediterranes Tofu-Rührei

Dieses mediterrane Tofu-Rührei schmeckt morgens, mittags und abends! Es ist vegan, aromatisch, nährstoffreich und richtig lecker. Die Zubereitung ist sehr einfach und dauert kaum 15 Minuten. Neben Naturtofu, viel buntem Gemüse, Oliven und frischer Petersilie sorgt eine würzige Sauce für eine tolle cremige Konsistenz und besonders guten Geschmack. Ich serviere dazu gerne gekochte Rollgerste oder Vollkornreis. Das Tofu-Rührei schmeckt aber auch sehr gut als Füllung in einem Wrap, einer Ofenkartoffel oder auf knusprig getoastetem Brot.

Gefällt dir meine Arbeit und du hast Lust mich zu unterstützen und dir gleichzeitig selbst etwas Gutes dabei zu tun? Dann freue ich mich sehr, wenn du meine aktuellen Rabattcodes nutzt.

Die Basis für dieses Tofu-Rührei bilden Naturtofu, eine große Portion Gemüse, Oliven und viel frische Petersilie. Hinzu kommt eine würzige Sauce auf Basis von Pflanzendrink, Cashewmus, Gewürze und Knoblauch. Dadurch wird die Konsistenz richtig schön cremig und das Tofu-Rührei wird besonders aromatisch.

Für Tofu-Rührei verwende ich gerne Naturtofu. Für einen sehr würzigen Geschmack könnt ihr auch Räuchertofu verwenden. Beim Gemüse bieten sich je nach Jahreszeit und Geschmack unterschiedliche Sorten an. Zucchini, Karotte, Paprika und Tomaten passen beispielsweise toll zu den mediterranen Gewürzen. Alternativ schmeckt das Tofu-Rührei mit Spinat, Artischocken, Pilzen und Melanzani sehr gut.

Oliven, Pfefferoni und viel frische Petersilie sorgen in diesem Rezept für besonders viel Geschmack. Nach Belieben könnt ihr auch noch etwas Basilikum, getrocknete Tomaten und Kapern hinzugeben.

Mediterranes Tofu-Rührei mit Rollgerste

Das Besondere an diesem Tofu-Rührei ist, dass Tofu und Gemüse nicht einfach nur angebraten, sondern mit einer würzigen Sauce verfeinert werden. Dadurch wird die Konsistenz schön cremig und saftig. Die Sauce besteht aus Tomatenmark, Cashewmus, Pflanzendrink, Paprikapulver, Knoblauch, Salz, Pfeffer und etwas Senf. Das Cashewmus ist nicht unbedingt notwendig, macht das Tofu-Rührei aber besonders cremig und lecker. Alternativ könnt ihr einen Schuss pflanzliche Sahne hinzugeben.

Dieses mediterrane Tofu-Rührei schmeckt frisch sehr gut, eignet sich aber auch toll zum Vorbereiten und Mitnehmen. Ich serviere das Tofu-Rührei auch gerne auf Brot, mit einem Brötchen sowie als Füllung für einen Wrap oder eine Ofenkartoffel.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen!

Alles Liebe, Marlene

PS: Auf meinem Blog findet ihr bereits viele weitere Ideen für ein einfaches und schnelles Mittag- oder Abendessen:

Mediterranes Tofu-Rührei mit Rollgerste
Mediterranes Tofu-Rührei

Mediterranes Tofu-Rührei

Rezept drucken
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Portionen 2 Portionen

Zutaten

  • 250 g Naturtofu
  • 1 Zwiebel, klein
  • 1 Spitzpaprika
  • 1 Karotte
  • 1/2 Zucchini
  • 1 Pfefferoni
  • 2 EL Oliven, entsteint
  • 1/4 Bund Petersilie, frisch
  • 1 EL Bratöl

Für die Sauce

  • 100 ml Pflanzendrink
  • 1 EL Cashewmus
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/4 TL Kurkuma
  • 1/4 TL Senf
  • etwas Salz, Pfeffer

Anleitungen

  • Die Zwiebel schälen, fein schneiden und in Bratöl anbraten.
  • Währenddessen Paprika, Zucchini und Karotte klein schneiden und dann mit der Zwiebel mitbraten.
  • Den Tofu zerkrümeln und nach etwa zwei bis drei Minuten zum Gemüse geben und mitbraten.
  • Währenddessen die Petersilie hacken und die Oliven sowie die Pfefferoni klein schneiden.
  • Die Knoblauchzehe für die Sauce mit einer Knoblauchpresse pressen und dann mit den übrigen Zutaten für die Sauce vermischen.
  • Die Sauce, gehackte Petersilie, Pfefferoni und Oliven zu der Tofu-Gemüse-Mischung geben und gut umrühren. Das Tofu-Rührei weitere zwei bis drei Minuten bei mittlerer Hitze braten und dann nach Belieben mit Rollerste, Reis oder auf Brot servieren.

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Falls euch ein Produkt gefällt und ihr für eure Bestellung meinen Affiliate-Link nutzt, erhalte ich eine kleine Provision über das Amazon-Affiliate-Partnerprogramm. Für euch entstehen dadurch keine Mehrkosten und ich freue mich sehr über diese Unterstützung meiner Arbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner